Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren. Mit der Nutzung dieser Webseite stimmen Sie dem zu. Details ansehen
Quick Search:

Rezeptarchiv

Lamm in pikanter Joghurtsauce

Herkunft   Europa
Kategorie Hauptspeisen, Fleischgerichte

Lamm in pikanter Joghurtsauce

Die Zwiebel in Scheiben schneiden und den Knoblauch fein hacken oder in Scheiben schneiden.

 Zutaten für   Portionen

  2 EL Öl
  4 Lammsteaks
  1 Zwiebel(n)
  2 Zehen(n) Knoblauch
  3 Chilischote(n) grün
  1 TL Kreuzkümmel
  4 Gewürznelke(n) gemahlen
  1 TL Zimt
  12 Kardamom, grün
  200 ml Wasser
  300 g Joghurt
  25 g Mandeln gemahlen
Zum Garnieren
  1 Zweig(e) Petersilie

Vorbereitung

Die Zwiebel in Scheiben schneiden und den Knoblauch fein hacken oder in Scheiben schneiden.

Zubereitung

Öl in einer Pfanne erhitzen und Lamm auf beiden Seiten anbraten, dann abtropfen lassen und beiseite stellen. Die Zwiebeln, Knoblauch und Chilies in die Pfanne geben und 5 Minuten dünsten. Die Gewürze unterrühren und weitere 3 Minuten braten. Mit Wasser ablöschen und aufkochen lassen, danach die Hitze reduzieren und das Lamm hineingeben und 10 Minuten köcheln lassen. Das Joghurt und die gemahlenen Mandeln in die Pfanne geben und weitere 15 Minuten kochen, bis das Lamm gar ist und dabei stets umrühren. Wenn die Sauce zu dick wird, sollte etwas Wasser nachgegossen werden. Das Lamm und die Sauce mit Mandelsplittern bestreuen und mit Petersilie garnieren.