Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren. Mit der Nutzung dieser Webseite stimmen Sie dem zu. Details ansehen
Quick Search:

Die Küche Spaniens

Lammauflauf mit Eiern

Cordero con huevos

Das Rezept basiert auf einem anonymen Manuskript aus dem 13. Jahrhundert über die andalusisch-aghrebinische Küche in der Almohadenzeit.

Herkunft   Spanien
Kategorie Hauptspeisen, Fleischgerichte

Vorbereitungszeit: 1 ½ Stunde(n)
Zubereitungszeit: 30 Minuten

Lammauflauf mit Eiern

Das Rezept basiert auf einem anonymen Manuskript aus dem 13. Jahrhundert über die andalusisch-aghrebinische Küche in der Almohadenzeit.

 Zutaten für   Portionen

  1 Kilogramm Lammfleisch aus der Keule
  150 g Zwiebel(n)
  4 Zehen(n) Knoblauch
  ¼ Liter Olivenöl
  1 TL Koriandersamen
  1 TL Zimt gemahlen
  ½ TL Lavendelblüten
  1 Prise Safran
  1 Prise Salz
  250 g Frischkäse
  3 Ei(er)
  3 Eigelb
  ½ TL Pfeffer frisch gemahlen

Vorbereitung

Das Lammfleisch in mundgerechte Würfel schneiden, dabei eventuell von Fett und Sehnen befreien. Zwiebeln und Knoblauch schälen und halbieren. Das Fleisch mit 125 ml Olivenöl in einen Topf geben, Koriander, Zimt, Lavendel, die Hälfte des Safrans, Zwiebeln, Knoblauch und Salz dazugeben und alles bei schwacher Hitze zugedeckt 1 Stunden schmoren.

Zubereitung

In der Zwischenzeit den Frischkäse mit den Eiern, den Eigelben, 125 ml Olivenöl, restlichem Safran und Pfeffer gut verrühren. Den Backofen auf 200° vorheizen. Den Käse unter das Lammfleisch mischen und alles in eine Auflaufform füllen. Im Backofen (Mitte, Umluft 180°) 20-30 Minuten backen, bis die Oberfläche goldbraun wird.