Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren. Mit der Nutzung dieser Webseite stimmen Sie dem zu. Details ansehen
Quick Search:

Japanische Küche

Gebackenes Sesamhuhn

Goma-noshidori

Herkunft   Japan
Kategorie Hauptspeisen, Geflügelgerichte

   Vorbereitungszeit: 15 Minuten
   Zubereitungszeit: 20 Minuten

 Zutaten für  

  300 g Hühnchenfleisch
  1 Ei(er)
  1 ½ EL Kartoffelmehl
  1 EL Sake
  1 ½ EL Sojasauce
  1 TL Zucker
  1 Blätter Nori
  3 EL Sesamsamen

Vorbereitung

Das Hühnerfleisch fein hacken oder durch einen Fleischwolf drehen. Den Backofen auf 220 bis 250 °C vorheizen. In einer Schüssel Hühnerhack, Ei, Kartoffelmehl, Sake, Sojasauce und Zucker gut verkneten. Die Sesamsamen in einer Pfanne ohne Öl rösten, bis sie anfangen, zu duften.

Zubereitung

Nori auf ein Backblech legen, den Fleischteig mit einem Schaber darauf verstreichen und Sesamkörner darüberstreuen. 10 bis 12 Minuten im Ofen backen. In Stücke schneiden und servieren. Dazu passen Suppe, Reis und Salat. Gemüsebeilage wie z.B. Paprikastreifen ca. 3 Minuten mit im Ofen backen.

 20.04.2022, 16:26:11